Die Grundlage dieser Klangmassage ist die 5-Elemente-Lehre.
Wenn alle Elemente (Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser) im Einklang sind, kann die Energie optimal fließen und wir fühlen uns rundum wohl.

Genießen Sie eine Klangmassage und tauchen dabei in die Welt der Klänge ein. Durch die beruhigenden obertonreichen Klänge und die vibrierenden Schwingungen der Klangschalen breitet sich schnell ein Wohlgefühl aus. Auf allen Ebenen – körperlich, mental & emotional – werden die Energien angeregt und entwickeln so die Kraft, körpereigene Regelkreisläufe anzustoßen.

Manche Menschen spüren dies als ein angenehmes Prickeln, Strömen oder als eine wohlige Wärme.

Verschiedene Klangschalen werden auf dem bekleideten Körper positioniert und sanft angeklungen und so in eine tiefe Entspannung getragen.

Jede Klangmassage wird individuell gestaltet mit unterschiedlichen geometrischen Klangmustern entsprechend der fünf Elemente, auch Wandlungsphasen genannt.

 

 

Risiken und Nebenwirkungen

Durch ein Gespräch vor der Behandlung werden eventuelle Risiken ausgeschlossen bzw. minimiert. Bei Menschen mit Herzschrittmachern z.B., wird die Herzschale nicht auf die Brust gestellt, um eine Beeinflussung dieses Gerätes zu vermeiden. Sie kann aber in der Bauchschale platziert werden, sodass ihre Klänge dennoch erklingen können.

Bei Menschen mit einer erkannten Krebserkrankung ist von dieser Behandlung abzuraten, da die Wirkung auf die Krebszellen noch unzureichend erforscht ist.